Das Terrassendach in Korntal-Münchingen

die zwei Ter­rassenüber­dachun­gen wur­den in Korn­tal-Münchin­gen zeit­gle­ich aufge­baut, dadurch sparten bei­de Kun­den Kosten ein. Als uns der eine Kunde ange­fragt hat­te und wir die Beratung vor Ort macht­en, wurde der Nach­bar auch gle­ich hell­hörig und klink­te sich in das Gespräch gle­ich mit ein. Natür­lich macht­en wir nun bei­den ein Ange­bot, gle­ich­es Sys­tem und gle­ich­es Design, so das es eine Ein­heit bilden kon­nte. Obwohl die Über­dachun­gen getren­nt von einan­der ste­hen, sieht es doch wun­der­schön und aus einem Guss aus. In Korn­tal sind wir Ihr Ansprech­part­ner für Ihr Terrassendach

Warum ein Terrassendach der Armbruster + Henning GmbH

weil wir uns auf Win­tergärten und Über­dachun­gen spezial­isiert haben und durch unsere eigene Pro­duk­tion auf jegliche Kun­den­wün­sche per­fekt einge­hen kön­nen. Durch unsere Fer­ti­gung sind wir flex­i­bel, schnell und Preis real, vor allem in den Far­ben: 156 RAL und 8 Struk­tur Far­ben zum gle­ichen Preis und das ohne Aus­nahme für Korn­tal Münchingen.

Montagebeginn in Korntal
Montagebeginn in Korntal
Montage der Aluminium Konstruktion
Montage der Aluminium Konstruktion
Terrassendach beim  einglasen
Terrassendach Korntal
Das Terrassendach in Korntal
Das Terrassendach in Korntal

Die Terrassendach Montage in Korntal

unsere Mon­teure sind per­fekt geschult, um jegliche Arten von Ter­rassendäch­er zu mon­tieren. Zuerst wird immer die Wand­schiene am Haus (Baukör­p­er) kraftschlüs­sig ange­bracht und danach wird die Traufe auf Maß gebracht. Bei der Träger Mon­tage wird das Ter­rassendach schön in den recht­en Winkel gebracht um die weit­eren arbeit­en zu erle­ichtern, wenn das Dach so weit ste­ht wer­den die Stützen auf Maß geschnit­ten und mon­tiert. Beim ein­glasen wird jede Scheibe mit Glasleis­ten gesichert und mit einem Dich­tungs­gum­mi abgedichtet. Da unsere Scheiben schwim­mend ver­legt sind, kön­nen später keine Span­nungsrisse entste­hen. Da beim Ter­rassendach fast immer eine Unter­glas Bau­markise ange­bracht wird und keine nor­male Markise, sieht es immer kom­plet­tiert­er aus. Bei dem einen Ter­rassendach haben wir auch noch ein Seit­enele­ment von der Wind rel­e­van­ten Seite ange­baut um unseren Kun­den schön vor dem Wind zu schützen. Bei ein­er Seit­en­ver­glasung hat man auch sehr viele Möglichkeit­en, ob Schiebetüren oder Festver­glast mit ver­schiede­nen Ver­glasungsmöglichkeit­en. Als Sichtschutz kann man ein Orna­ment­glas oder ein Milch­glas einbauen.

Wenn Sie Inter­esse an ein­er Über­dachung haben, fra­gen Sie ein­fach mal bei per Mail oder tele­fonisch an!

Ihr Armbruster + Henning Team, der Terrassendach Experte in Korntal