Ihr Experte für den Wintergarten

Terrassendach

im Raum Heilbronn, Ludwigsburg, Pforzheim & Stuttgart

Kaltwintergarten & Lamellendach

“Wir machen Men­schen glück­lich und Ihr Leben transparenter”

Arm­bruster + Hen­ning: Ihr Experte für Win­tergärten und Überdachungen

Wir sind Ihr zuver­läs­siger Part­ner für Win­tergärten und Über­dachun­gen im Raum Heil­bronn, Lud­wigs­burg, Karl­sruhe, Pforzheim, Hei­del­berg, Böblin­gen und Stuttgart. Ob Kaltwin­ter­garten oder Wohn­win­ter­garten, ob Win­ter­garten mit Flach­dach oder Ziegel­dach, Kubis­ches Glas-Flach­dach oder Lamel­len­dach – wir bieten Ihnen umfassende Dien­stleis­tun­gen an. Auch Win­ter­gartenbeschat­tung und Ter­rassenüber­dachun­gen gehören zu unserem Leistungsangebot.

Hans-Peter Richter ist seit 20 Jahre bei uns

Hans-Peter Richter

Kun­den­stim­men

Lars Bofinger
Lars Bofinger
2024-06-05
Ich hatte das Vergnügen, mit der Firma Armbruster+Henning zusammenzuarbeiten, und meine Erfahrung war durchweg positiv. Die Zusammenarbeit war ausgezeichnet. Herr Armbruster, der die Baustelle abgewickelt hat, war sehr zuverlässig, pünktlich und fachlich absolut top – eine glatte Eins. Die Arbeit wurde sauber und professionell ausgeführt. Wir würden jederzeit gerne wieder mit der Firma Armbruster+Henning zusammenarbeiten und können ihre Dienste uneingeschränkt empfehlen. Jeder, der einen Wintergarten braucht, sollte sich an die Firma Armbruster+Henning wenden – hier ist man goldrichtig.
Sebastian Kopp (kose16)
Sebastian Kopp (kose16)
2024-05-17
Seit etwa einem Jahr sind wir nun in der komfortablen Lage, einen Wintergarten zu besitzen. Die beste Entscheidung seit Jahren. Viele andere Anbieter haben wir kontaktiert, keiner ist aber so kompetent auf unsere individuellen Wünsche und die speziellen Gegebenheiten eingegangen wie Armbruster und Henning. Hier zahlt sich aus, dass durch individuelle Maßarbeit, bauliche Besonderheiten berücksichtigt werden können. In unserem Fall war dies eine schräg nach oben verlaufende Säule, an die der Wintergarten angepasst werden musste. Auch der Wunsch, die seitichen Oberlichter ohne Mittelstrebe zu bauen, konnte umgesetzt werden. TOP. Das Ergebnis spricht für sich. Der nachträgliche Einbau einer seitlichen Markise war kein Problem und wurde umgehend umgesetzt. Vielen Dank an das gesamte Team von Armbruster und Henning.
Timo Kretzler
Timo Kretzler
2024-05-08
Vielen Dank ans Team, wir sind sehr zufrieden! Top-Qualität! Top Betreuung! Zuverlässige Umsetzung!
Susanne Gries
Susanne Gries
2024-05-07
Wir sind mit unserem Lamellendach seit 3 Jahren sehr glücklich. Beratung, Aufbau und Service durch die Fa. Armbruster und Henning waren ausgezeichnet. Kürzlich hatten wir ein kleines Anliegen. Herr Armbruster hat sich darum zeitnah und kompetent gekümmert.
Gisela Hebert
Gisela Hebert
2024-01-23
Unsere Wohlfühl-Oase- Unser Traum ist in Erfüllung gegangen..Das hat alle unsere Vorstellungen übertroffen..Wir geniessen den Raum täglich als Esszimmer Danke an die kompetente Firma Armbruster und Henning die Uns mit alles aus einer Hand positiv von A - Z überraschte....Ob Mitarbeiter oder Chef's es war ein angenehmes Miteinander...Wir können mit mindestens 5 Sterne nur weiter empfehlen...falls Ihr einen Wintergarten bauen wollt ...meldet Euch bei Armbruster und Henning Gisela und Adolf Krauß aus Eberstadt
Nicole Arnegger
Nicole Arnegger
2023-12-25
Nachdem unser alter Wintergarten in die Jahre gekommen war, stand für dieses Jahr nun die Sanierung an. Für dieses Projekt, das nach dem Motto "Klein, aber fein" ablief, haben wir uns an die Firma Armbruster und Henning gewandt. Dies stellte sich als beste Wahl heraus. Die Qualität des Materials und der Ablauf der Arbeiten hätten nicht besser sein können. Wir sind mit dem Ergebnis vollauf zufrieden.
Mannu Ste
Mannu Ste
2023-11-25
Mega Zufriedenheit benötigt? Dann auf jeden Fall zu Armbruster + Henning! Ich weiß nicht was man(n) besser machen kann - super Beratung, mega freundlich, tolle Kommunikation, hochwertige Produkte und Preis-Leistung absolut fair. Der Aufbau unserer Lamellenüberdachung lief dank den super Monteuren wie am Schnürchen. Jeder Zeit wieder mit dieser tollen Firma.
Philipp Rettenmeier
Philipp Rettenmeier
2023-10-30
Haben ein Lamellendach von Warema von Fa. Armbruster und Henning montieren lassen im September 2021. Das Lamellendach wurde zu unserer Zufriedenheit montiert, auch Nacharbeiten und Produktionsfehler wurden schnell und fix geregelt. Nun genießen wir unsere West Terrasse auch an heißen und regnerischen Tagen. Bin sehr zufrieden, gerne wieder..
Micha68
Micha68
2023-10-07
Der Begriff "Wohlfühl Wintergarten" könnte nicht besser gewählt sein. Unser Wintergarten ist wirklich unser Wohlfühlort und wir genießen dort nahezu jede freie Minute und entspannen und freuen uns. Herzlichen Dank an Herrn Henning und Herrn Armbruster für die perfekte Planung, die kompetente und individuelle Beratung und Betreuung, sowie die freundliche und unkomplizierte Art. Ein extra Lob geht auch an das super kompetente Aufbauteam. Prima Jungs, die ihren Job verstehen und vor allem können! So ein Wintergarten ist natürlich kein Schnäppchen aber für uns jeden einzelnen Cent wert. Wir können Euch jedem, der mit dem Gedanken spielt einen Wintergarten zu bauen, nur empfehlen. Macht weiter so! Fünf Sterne sind eigentlich zu wenig ;-) Viele Grüße Familie Amann

Zertifizierung

Die Arm­bruster + Hen­ning GmbH hat die Zer­ti­fizierung nach DIN 1090 – für die Fer­ti­gung und Mon­ta­gen Link zum Zertifikat

geprüftes Mitglied

Geprüftes Mit­glied im Win­ter­garten Fachver­band, im Holzbau und für Wohn­raumwin­tergärten in Holz-Alu­mini­um und Flachdachwintergärten

Mitglied

im Bun­desver­band Win­ter­garten E.V.

Spendenurkunde

Das liegt uns am Herzen

Besuchen Sie unseren Youtubekanal

Zum YouTube Kanal von Rain­er Armbruster

Möchten Sie nicht auch endlich…

… mehr Sonne im eige­nen Heim genießen?
… von einem höheren Wohlfühlfak­tor profitieren?
… mehr Zeit im eige­nen Garten verbringen?
… mehr Licht und Trans­par­ents in Ihrem Leben?
   Kaltwintergarten Stuttgart Titel
 NEU bei uns das Solar Ter­rassendach

Unsere Leistungen

Flachdach — Wintergarten mit Glaseinsatz

Flachdachwintergarten Titel

Unsere Flach­dachwin­tergärten mit Gla­sein­satz sind ganz beson­dere Wohn­räume, die den trans­par­enten Anbau mit einem wohn­lichen Gefühl von einem Win­ter­garten vere­inen. So kön­nen Sie das ganze Jahr über die Natur genießen und sich entspannen.

 

Wintergarten mit Ziegeldach

Ziegeldachwintergarten

Auch mit einem Ziegel­dach kön­nen Sie Ihren Wohn­raum prak­tisch erweit­ern. Ein opti­mal umge­set­ztes Objekt benötigt zudem nicht ein­mal eine Beschat­tung, da das Ziegel­dach bere­its einen natür­lichen Son­nen­schutz bietet.

Terrassendach und
Überdachungen

Terrassendach Besigheim

Unsere Ter­rassendäch­er schützen Sie vor Wit­terung­se­in­flüssen und Ver­schmutzun­gen und ermöglichen es Ihnen, die Natur in Ihrem Garten haut­nah zu erleben. So kön­nen Sie auch bei schlechtem Wet­ter oder im Win­ter die frische Luft genießen und sich entspannen

Kaltwintergarten — Sommerwintergarten

Kaltwintergarten Filderstadt

Kaltwin­tergärten und Som­mergärten zeich­nen sich durch ihre Trans­parenz und Leichtigkeit aus. Die Alu­mini­umpro­file sind beson­ders leicht und sor­gen für eine per­fek­te Ver­ar­beitung. So entste­ht ein Unter­schied, den man sehen und spüren kann.

Lamellendach — Lamellendächer

Lamellendach Zaberfeld

Unsere flex­i­blen Über­dachun­gen bieten Ihnen wet­ter­festen Son­nen­schutz und eine biok­li­ma­tis­che Funk­tion. Je nach Laune und Wet­ter­lage kön­nen Sie das Dach öff­nen oder schließen und so ein angenehmes Kli­ma auf Ihrer Ter­rasse schaffen.

Wintergarten und  Wintergärten

Wintergarten Öhringen

Unsere Win­tergärten wer­den passend auf unsere Kun­den und ihre Baukör­p­er gefer­tigt. Dadurch wird jed­er Win­ter­garten zu einem einzi­gar­ti­gen Einzel­stück, das per­fekt auf die Bedürfnisse und Wün­sche unser­er Kun­den abges­timmt ist.

29

1905

100 %

Jahre Erfahrung

Abgeschlosse­nen Projekte

Kun­de­nori­en­tierung

Ihre Vorteile bei uns

mehr als nur Worte

Premium

Qualität

Fach­män­nis­che Beratung hin­sichtlich der qual­i­ta­tiv­en Zusam­men­stel­lung Ihres neuen Wintergartens.

100% Kosten-

Kontrolle

Dank unser­er trans­par­enten Preis­gestal­tung haben Sie die Kosten stets im Blick und behal­ten die volle Kon­trolle zum Festpreis.

Individuelle

Anfertigung

Wir set­zen Ihre Wün­sche in die Tat um und kreieren mit Ihnen gemein­sam Ihren Wohlfühlwintergarten.

360°

Betreuung

Auch nach der Fer­tig­stel­lung Ihres Win­ter­gartens ste­hen wir Ihnen als kom­pe­ten­ter Ansprech­part­ner zur Seite.

Wintergarten FAQ

Antworten auf die meist gestellten Fragen

 

Wieviel kostet ein Wintergarten?

Einen beza­ubern­den Win­ter­garten zu besitzen, ist zweifel­sohne ein Traum viel­er Haus­be­sitzer. Doch der Preis dieses magis­chen Zim­mers ist von ein­er Vielzahl an Fak­toren abhängig — von der Größe, über die ver­wen­de­ten Mate­ri­alien bis hin zur Ausstat­tung. Eine präzise Kosten­prog­nose zu liefern, gle­icht beina­he einem Kun­st­stück. Aber keine Sorge, wir sind hier, um Ihnen zu helfen! Unser engagiertes Team von Experten ste­ht Ihnen zur Seite und hil­ft Ihnen dabei, Ihren Traum vom per­fek­ten Win­ter­garten zu ver­wirk­lichen. Wir kom­men gerne per­sön­lich bei Ihnen vor­bei, um uns ein umfassendes Bild von Ihren Wün­schen und Anforderun­gen zu machen. Auf dieser Grund­lage wer­den wir ein indi­vidu­elles Ange­bot erstellen — maßgeschnei­dert und exk­lu­siv für Sie. Lassen Sie die Vor­freude auf Ihren eige­nen Win­ter­garten sprießen und nehmen Sie ein­fach Kon­takt zu uns auf. Wir informieren Sie gerne über alle Details und beant­worten Ihre Fra­gen. Ver­passen Sie nicht die Möglichkeit, diesen einzi­gar­ti­gen Raum zu Ihrem Zuhause hinzuzufü­gen. Der Anblick von schneebe­deck­ten Land­schaften und eine gemütliche Atmo­sphäre erwarten Sie schon bald in Ihrem eige­nen Wintergarten

Benötige ich eine Genehmigung?

Win­ter­garten-Bau: Genehmi­gung und Vorschriften

Für den Bau eines ele­gan­ten Win­ter­gartens für Ihr Zuhause benöti­gen Sie in der Regel die Genehmi­gung Ihrer örtlichen Gemeinde. Damit Sie sich bestens auf den Prozess vor­bere­it­en kön­nen, empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeit­ig bei der Baube­hörde zu erkundi­gen. Dort erhal­ten Sie wichtige Infor­ma­tio­nen über die spez­i­fis­chen Vorschriften, die in Ihrer Region gel­ten. Es ist von großer Bedeu­tung, dass Sie sich über die erlaubte Größe und Form von Anbaut­en in Ihrer Gemeinde informieren, da es hier Unter­schiede geben kann. Bei der Pla­nung eines Win­ter­gartens soll­ten Sie auch stets im Blick behal­ten, wie sich Ihre Nach­barn fühlen. Denn in Fällen von Grenzbe­bau­un­gen oder ein­er Unter­schre­itung des vorgeschriebe­nen Min­destab­stands von 2,5 Metern ist deren Zus­tim­mung erforder­lich. Es ist rat­sam, frühzeit­ig das Gespräch mit Ihren Nach­barn zu suchen und sie über Ihr Vorhaben zu informieren. So kön­nen eventuelle Bedenken oder Fra­gen im Vor­feld gek­lärt wer­den, um ein har­monis­ches Zusam­men­leben zu gewährleis­ten. Soll­ten Sie weit­ere Fra­gen haben oder Unter­stützung bei Ihrem Win­ter­garten­pro­jekt benöti­gen, ste­hen wir Ihnen jed­erzeit gerne zur Ver­fü­gung. Unser fachkundi­ges Team hil­ft Ihnen gerne weit­er und ste­ht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Wie lange dauert die Bauphase?

Die Dauer des Win­ter­garten­baus wird von ver­schiede­nen Fak­toren bee­in­flusst, ein­schließlich der Größe und der spez­i­fis­chen Gegeben­heit­en des Bauob­jek­ts. Im All­ge­meinen dauert die Bauphase vom Fun­da­ment bis zur Fer­tig­stel­lung des Win­ter­gartens etwa 6 bis 8 Wochen. Die eigentliche Mon­tage des Win­ter­gartens selb­st nimmt nor­maler­weise zwis­chen 4 und 6 Arbeit­sta­gen in Anspruch, obwohl diese Zeit je nach Größe vari­ieren kann. 

Wenn es um ein Alu­mini­um-Glas Ter­rassendach mit einem Unter­bau geht, zum Beispiel einen Kaltwin­ter­garten oder Som­mer­garten, kann man im Durch­schnitt eben­falls mit 4 bis 5 Arbeit­sta­gen rechnen. 

Unsere Ter­rassendäch­er oder eine unser­er Ter­rassenüber­dachun­gen wer­den in der Regel inner­halb eines oder max­i­mal zwei Tagen fer­tiggestellt. Bei einem Pent­house sieht es allerd­ings etwas anders aus, da hier län­gere Wege zurück­gelegt wer­den müssen und eine kom­plett andere Anbautech­nik zum Ein­satz kommt. In diesem Fall kann man neu­tral betra­chtet mit der dop­pel­ten Zeit rechnen.

Wie hoch ist die Lebensdauer?

Ein Win­ter­garten von der A+H GmbH begleit­et Sie je nach Mate­ri­alauswahl und Ver­ar­beitung über mehrere Jahrzehnte hin­weg. Mit ver­schiede­nen Bauweisen und Bau­ma­te­ri­alien wie Alu­mini­um, Holz-Alu­mini­um oder Kun­st­stoff kann ein Win­ter­garten eine beein­druck­ende Lebens­dauer erre­ichen. Die Immo­bilien­wirtschaft schätzt die durch­schnit­tliche Lebens­dauer ein­er Kon­struk­tion mit mit­tlerer Mate­r­i­al- und Arbeit­squal­ität auf etwa 35 Jahre. Da wir jedoch bei der A+H GmbH höhere Ansprüche haben, prog­nos­tizieren wir eine län­gere Lebens­dauer für Ihren Wintergarten.

Beson­ders für hochw­er­tige Wohn-Win­tergärten ist neben der fachgerecht­en Ver­ar­beitung das Mate­r­i­al entschei­dend, um die Halt­barkeit zu gewährleis­ten. Daher sollte die Mate­ri­alauswahl sorgfältig getrof­fen wer­den. Jed­er Werk­stoff hat spez­i­fis­che Vorzüge, die nur bei entsprechen­der Ver­ar­beitung und Pflege voll zur Gel­tung kommen.

Nehmen wir als Beispiel das Alu­mini­um Ter­rassendach, das eine Lebens­dauer von beein­druck­enden 90 Jahren erre­ichen kann…

Welche Materialien werden verwendet?

Bei der A+H GmbH bieten wir eine Vielzahl an Auswahlmöglichkeit­en für Ihren Win­ter­garten, sodass Sie den­jeni­gen find­en, der am besten zu Ihnen passt. Von einem Wohn­raumwin­ter­garten aus Alu­mini­um bis hin zu einem exk­lu­siv­en Holz-Alu­mini­um Win­ter­garten haben wir alles im Ange­bot. Wir sind der Mei­n­ung, dass der Win­ter­garten zu Ihnen als Kun­den passen sollte und nicht umgekehrt.

Grund­sät­zlich wer­den im Win­ter­garten­bau drei Mate­ri­alien ver­baut: ther­misch getren­ntes Alu­mini­um, Kun­st­stoff und Holz-Alu­mini­um. Um her­auszufind­en, welch­es Mate­r­i­al am besten zu Ihren Bedürfnis­sen passt, empfehlen wir Ihnen eine aus­führliche Beratung. Dabei kön­nen Sie selb­st her­aus­find­en, welch­er Win­ter­garten am besten Ihren Vorstel­lun­gen entspricht.

Terrassendach — Statik

Berech­nung der Schnee­last nach DIN EN 1991 (Eurocode 1) und 1999 (Eurocode 9)

Früher war die DIN 1055 das maßge­bliche Regel­w­erk für die Berück­sich­ti­gung von Ein­wirkun­gen wie Schnee und Wind auf Trag­w­erke wie Über­dachun­gen und Win­tergärten. Im Jahr 2007 wur­den jedoch weitre­ichende Änderun­gen an der DIN 1055 vorgenom­men. Vor 2007 galt in weit­en Teilen Deutsch­lands eine Schnee­last von 75 kg. Seit 2007 wird nicht nur zwis­chen der charak­ter­is­tis­chen Schnee­last S_k (Boden­schnee­last) und der Dachschnee­last unter­schieden, son­dern es gab auch gravierende Verän­derun­gen bei der geo­graphis­chen Ein­teilung Deutsch­lands in Schnee­last­zo­nen. Zusät­zlich ist seit 2007 die Berück­sich­ti­gung von Schneean­häu­fun­gen vorgeschrieben.

Die DIN 1055 wurde 2012 durch die Euronor­men (DIN EN) abgelöst. Die DIN 1055 ist nun nicht mehr gültig. Das maßgebende Regel­w­erk für die Berück­sich­ti­gung von Ein­wirkun­gen auf Trag­w­erke ist nun die DIN-EN 1991 (Eurocode 1) in Verbindung mit den Nationalen Anhän­gen. Zusät­zlich regelt die DIN EN 1999 (Eurocode 9) die sta­tis­che Berechnung.

Hier ist ein Beispiel, wie die Schnee­last berech­net wird. Dafür benöti­gen wir fol­gende Informationen:

Größe der Über­dachung: 6000 x 4000 mm. Höhe Unterkante Wand (UKW) 2700 mm, Höhe Unterkante Richt­fest (UKR) 2100 mm. Auf­bauort: 59602 Rüthen, Höhe über dem Meer­esspiegel: 380 m. Mon­tage der Über­dachung an der First­seite des Haus­es, Abstand zwis­chen OKW und First: 5000 mm.

Zunächst bes­tim­men wir die Schnee­last­zone. Dafür müssen wir wis­sen, in welchem Land­kreis sich der Auf­bauort befind­et. In diesem Fall: Land­kreis Soest. Wir ver­wen­den die offizielle Tabelle des Deutschen Insti­tuts für Bautech­nik (DIBt), um die Schnee­last­zone zu bes­tim­men. In dieser Tabelle find­en wir auch den Hin­weis, ob der Auf­bauort im Nord­deutschen Tiefland (NDTL) liegt. Falls ja, muss der Wert für die Schnee­last mit dem Fak­tor 2,3 mul­ti­pliziert wer­den. Aber in unserem Fall liegt der Auf­bauort nicht im NDTL. Die Gemeinde Rüthen im Land­kreis Soest liegt in der Schnee­last­zone 2. Für diese Schnee­last­zone (ohne NDTL) beträgt die charak­ter­is­tis­che Schnee­last 85 kg/m² bis zu ein­er Höhe über dem Meer­esspiegel von 285 m.

Unser Auf­bauort liegt jedoch auf 380 m über dem Meer­esspiegel. Wir ver­wen­den nun die Formel S_k=0,25 + 1,91 x ((A+140)/760)² , wobei A die Höhe über dem Meer­esspiegel darstellt. Damit erhal­ten wir ein Ergeb­nis von 115 kg/m² für die charak­ter­is­tis­che Schnee­last S_k, auch bekan­nt als Boden­schnee­last. Ohne Berück­sich­ti­gung der Schneean­häu­fung wür­den wir diesen Wert nun mit dem Abmin­derungs­fak­tor 0,8 (für Über­dachun­gen mit ein­er Dachnei­gung bis zu 30°) mul­ti­plizieren und somit auf einen Wert von 92 kg (Dachschnee­last S_0 oder S_D) kom­men. Die zu berück­sichti­gende Schneean­häu­fung wird mit ein­er anderen Formel ermit­telt. In unserem Beispiel ergibt sich eine zusät­zliche Last von 109 kg/m².

Die gesamte zu berück­sichti­gende Schnee­last für unser Beispiel beträgt also 201 kg/m².

Für unser Ange­bot nutzen wir dieses Schnee­last­gewicht als Grund­lage und wählen entsprechend die Pro­file und/oder Stahlver­stärkun­gen aus.

Das bedeutet für Sie: Pla­nungssicher­heit. Sie kön­nen sich jed­erzeit sich­er sein, dass das Objekt allen sta­tis­chen Anforderun­gen gerecht wird. Die Erstel­lung ein­er Sta­tik ist jed­erzeit möglich.

Anhand des Berech­nungs­beispiels wird deut­lich, dass eine pauschale Angabe wie “im Land­kreis xy gilt immer 75 kg” nicht möglich ist. Das ist auch der Haupt­grund dafür, dass soge­nan­nte Type­n­sta­tiken heutzu­tage nicht mehr üblich sind und es unzweck­mäßig ist, Preista­bellen für bes­timmte Schnee­las­ten zu erstellen. Mit der aktuellen Vorschriften­lage ergeben sich selb­st bei ähn­lichen Däch­ern in der­sel­ben Straße kaum zwei gle­iche Schneelastwerte.

Sie kön­nen uns zwar einen Wert für die Schnee­last vorgeben (z. B. 85 kg/m²), aber das kann dazu führen, dass die zu ver­wen­den­den Pro­file und Stahlver­stärkun­gen klein­er aus­fall­en und möglicher­weise sog­ar auf Stahlver­stärkun­gen ganz verzichtet wer­den kann. Dies kann wiederum zu einem niedrigeren Ange­bot­spreis führen.

Eine höhere Schnee­last führt jedoch nicht automa­tisch dazu, dass die Pro­file und Stahlver­stärkun­gen größer und teur­er wer­den! Dies hängt von ver­schiede­nen Fak­toren ab, wie z. B. der Dachge­ome­trie und ‑größe. Darüber hin­aus kann die Schnee­last durch Maß­nah­men wie Schneefang­git­ter reduziert werden!

Bitte beacht­en Sie, dass es in manchen Fällen nicht möglich ist, eine Sta­tik zu erstellen, wenn Sie uns einen bes­timmten Schnee­last­wert vorgeben! Außer­dem müssen Sie sich in einem solchen Fall mit der Haf­tungs­frage auseinan­der­set­zen und auch Ihr Gewis­sen berücksichtigen.

Wie geht es weiter?

Wenn Sie Inter­esse an einem stil­vollen Ter­rassendach oder einem lux­u­riösen Win­ter­garten haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kon­tak­tieren. Wir bei Wohlfüh­ler Win­tergärten sind Experten auf diesem Gebi­et und bieten Ihnen eine erstk­las­sige Beratung an.

Sie kön­nen uns ganz ein­fach per E‑Mail unter info@wohlfuehlwintergarten.de erre­ichen oder uns tele­fonisch kon­tak­tieren. Unsere fre­undlichen Mitar­beit­er, Herr Alexan­der Hen­ning und Herr Rain­er Arm­bruster, ste­hen Ihnen gerne zur Ver­fü­gung und nehmen sich aus­führlich Zeit, um Ihre Wün­sche und Bedürfnisse zu besprechen.

Ide­al­er­weise vere­in­baren wir einen per­sön­lichen Beratung­ster­min, bei dem wir zu Ihnen kom­men und das Bau­vorhaben vor Ort begutacht­en kön­nen. Dadurch kön­nen wir Ihre Ter­rasse einge­hend analysieren und Ihnen maßgeschnei­derte Lösun­gen präsentieren.

Unser bre­ites Sor­ti­ment umfasst auch hochw­er­tige Lamel­lendäch­er, die eine flex­i­ble und stil­volle Über­dachung bieten. Mit einem Lamel­len­dach kön­nen Sie ganz ein­fach die Sonnene­in­strahlung reg­ulieren und somit Ihre Ter­rasse das ganze Jahr über opti­mal nutzen.

Darüber hin­aus bieten wir Ihnen auch einen Kaltwin­ter­garten an, der Ihnen den Charme eines Win­ter­gartens ermöglicht, ohne dabei auf eine beheizte Umge­bung angewiesen zu sein. Genießen Sie die Atmo­sphäre eines Win­ter­gartens, selb­st während der kalten Wintermonate.

Kon­tak­tieren Sie uns noch heute und lassen Sie uns gemein­sam Ihre Traumter­rasse ver­wirk­lichen. Wir freuen uns darauf, Ihnen mit unserem Fach­wis­sen und unser­er Erfahrung zur Seite zu stehen.

Öffnungszeiten

🕗 Wochen­tags: 8 – 13 Uhr 🚪 Sam­stags und Son­ntags: Geschlossen

Bitte beacht­en Sie, dass Ter­mine in der Ausstel­lung nur mit Ter­min möglich sind. Sie kön­nen uns gerne per E‑Mail an info@wohlfuehlwintergarten.de oder tele­fonisch 📞 07135–9699433 erre­ichen, um einen Ter­min zu vereinbaren.